Jobs

Hier finden Sie interessante SE Jobangebote von Firmen. Bitte achten Sie darauf, dass die Angebote etwas mit Systems Engineering zu tun haben.

Wenn sie als Firma einen Job auf der GfSE-Webseite eintragen möchten, klicken Sie bitte hier [Link

Software Architect / Digitalisierungsexperte (w/m/d)
Published: Oktober 01, 2020

Eintrittsdatum: ab sofort

Firma: digitalsalt GmbH

Stadt: Lüneburg bei Hamburg

Bereich: Dienstleistungsbranche

Beschäftigungsart: Vollzeit

Aufgaben:

  • Entwicklung und Implementierung von Data-Warehouse-Systemen und Steuerungscockpits
  • Optimierung von Front- und Back-End innerhalb vorhandener Client-Server-Anwendungen und Data-Warehouse-Systemen
  • Konzeption und Realisierung neuer ETL-Prozesse, Berichts- und Auswertungsmöglichkeiten
  • Weiterentwicklung interessanter Aufgabenstellungen aus den Themenfeldern Digitalisierung und Systemarchitekturen

Profil:

  • Studium des (Informatik-)Ingenieurwesens, der Mechatronik oder einer vergleichbaren Studienrichtung
  • vertrauter Umgang mit den gängigen Datenbanken (u.a. SQL) und Programmiersprachen, wie z.B. VBA, HTML, Java, JavaScript, Java ME, PHP und C#
  • sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Kommunikationsstärke, strukturiertes Arbeiten, Teamfähigkeit und soziale Kompetenz
  • hohe Kundenorientierung und Reisebereitschaft (bis zu vier Tage die Woche sowie ein Teamtag in Lüneburg)

Wir bieten:

  • eine einzigartig partnerschaftliche und wertschätzende Unternehmenskultur
  • Vertrauensurlaub und flexible Arbeitszeitmodelle
  • eine individuelle Karriereplanung
  • die Möglichkeit, mit Deinen Ideen und Deinem Know How unser Unternehmen entscheidend weiterzuentwickeln
  • eine attraktive Vergütung und Zusatzleistungen (bspw. Firmenwagen)

Webseite: https://digitalsalt.de/karriere/stellenanzeigen/

Technischer Redakteur (m/w/d) S1000D / S2000M
Published: Oktober 01, 2020

Job-Referenz: 1003563

Eintrittsdatum:

Firma: SCOPE Engineering GmbH

Stadt: Kiel

Bereich: Maschinenbau

Beschäftigungsart: Vollzeit

Aufgaben:

In der Technischen Kommunikation zu arbeiten bedeutet im Team und mit anderen Abteilungen wie der Produktentwicklung oder dem Marketing zusammen zu arbeiten. Es bedeutet aber auch, viel Abwechslung sowie die Möglichkeit mit professioneller Workshare umzugehen oder verschiedene Redaktionssysteme (TIM RS, Schema ST4, GRIPS, Eagle, HiCo) nutzen zu können. Wir arbeiten innerhalb unserer Projekte und Aufträge mit einer Vielzahl an Redaktionssystemen. Eines davon ist SCHEMA ST4. Dieses Content Management System wird von immer mehr Unternehmen zur Erstellung von Technischer Dokumentation eingesetzt.

Wenn Sie erkannt haben, dass man sich als Technischer Redakteur für einen Zukunftsberuf entschieden hat, bei dem man Kommunikation, moderne Medien und innovative Technologien vereinen kann, sind Sie jetzt bei uns absolut richtig.

Ihre Aufgaben

  • Erstellung von Bedienungsanleitungen, Wartungs- und Instandsetzungsanweisungen, Schulungsunterlagen und/oder Ersatzteilkatalogen
  • Aktualisierung technischer Unterlagen sowie Einarbeitung von Änderungen
  • Recherche von Informationen sowie die enge Abstimmung mit Kunden und Fachabteilungen

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Weiterbildung zum Techniker (m/w/d), ein technisches Studium oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Idealerweise Erfahrung in der Erstellung von technischer Dokumentation gemäß S1000D und/oder S2000M
  • Sicherer Umgang mit MS Office, Adobe FrameMaker oder anderen redaktionellen Tools
  • Gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch
  • Teamfähigkeit, hohes Maß an Eigenverantwortung und Qualitätsbewusstsein

Perspektive:

Unser Angebot

  • Unbefristete Festanstellung in einem leistungsstarken und agilen Team
  • 30 Tage Urlaub
  • Zukunftsweisende Arbeitszeitmodelle
  • Modernes Arbeiten
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Bike-Leasing
  • Mitarbeiterevents
  • Betriebliche Altersvorsorge

Bei uns können Sie an Projekten arbeiten, die auf bekannten Normen wie z.B. der Maschinenrichtlinie 2006/42/EG aufbauen. Sie können aber auch an spannenden, etwas exotischeren Projekten beteiligten werden, wie beispielsweise Aufträge im Bereich der Norm DIN EN ISO 27001 (Information Security Management System). Neben dem Einsatz verschiedener Redaktionssysteme (TIM RS, Schema ST4, GRIPS, Eagle, HiCA) kommen Sie außerdem in den Genuss mit professioneller Workshare zusammen mit Illustratoren oder Übersetzern arbeiten zu können oder bisher vielleicht unbekannte Schnittstellen und Tools zu begleitenden Prozessen kennenzulernen, wie z.B. zum Requirements Engineering, Konfigurationsmanagement und Change Management.

Wir sind sehr daran interessiert, unsere Mitarbeiter bei Ihrer fachlichen Weiterbildung zu Unterstützung und so bieten wir Ihnen zudem die Möglichkeit Ihr persönliches Portfolio durch gezielte Weiterbildungen zu ergänzen.

Was gibt es sonst noch über Ihre mögliche Anstellung bei uns zu sagen?

Neben einem Top-Gehalt kämpfen Sie bei uns nicht allein, sondern sind umgeben von Profis!

Das hat Sie überzeugt?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, möglicher Starttermin, Gehaltswunsch) per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder über unser Bewerbungsformular.

Webseite: https://scope-engineering.de/leistungen/technische-dokumentation/karriere-als-technischer-redakteur/

Consultant Systems Engineering (m/w/d)
Published: Oktober 01, 2020

Eintrittsdatum: ab sofort

Firma: digitalsalt GmbH

Stadt: Lüneburg bei Hamburg

Bereich: Dienstleistungsbranche

Beschäftigungsart: Vollzeit

Aufgaben:

  • Fach- und Prozessberatung unserer Kunden (Industrieunternehmen), insbesondere bei Anforderungsmanagement und Requirements Engineering, Systemarchitekturen, -analyse, -design und -integration, Ableitung von Optimierungspotentialen und Handlungsempfehlungen
  • Projektmanagement für Arbeitspakete oder Teilprojekte
  • Weiterentwicklung interessanter Aufgabenstellungen aus den Themenfeldern Digitalisierung und Systemarchitekturen in enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden
  • zielgerichtete Weiterentwicklung von Methoden und Tools für die Systementwicklung
  • Durchführung von Trainings zum Systems Engineering bei Kunden

Profil:

  • Studium der Fachrichtung Informatik, Maschinenbau, Elektrotechnik, Mechatronik oder einer vergleichbaren Studienrichtung
  • mehrjährige Berufserfahrung im Systems Engineering, gerne auch PLM, in einem Industrieunternehmen
  • vertrauter Umgang mit dem V-Modell und mit agilen Methoden
  • Erfahrung in der Programmierung und mit Datenbanken
  • sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Kommunikationsstärke, strukturiertes Arbeiten, Teamfähigkeit und soziale Kompetenz
  • hohe Kundenorientierung und Reisebereitschaft (bis zu vier Tage die Woche sowie ein Teamtag in Lüneburg)

Wir bieten:

  • eine einzigartige partnerschaftliche und wertschätzende Unternehmenskultur
  • Vertrauensurlaub und flexible Arbeitszeitmodelle
  • eine individuelle Karriereplanung
  • die Möglichkeit, mit Deinen Ideen und Deinem Know How unser Unternehmen entscheidend weiterzuentwickeln
  • eine attraktive Vergütung und Zusatzleistungen (bspw. Firmenwagen)

 

Business Analyst Systems Engineering
Published: September 13, 2020

Firma: KION Group AG

Stadt: Hamburg (Still GmbH), Aschaffenburg (Linde Material Handling GmbH)

Bereich: Maschinenbau

Beschäftigungsart: Vollzeit

Die KION Group ist ein weltweit führender Anbieter von Gabelstaplern, Lagertechnik und verbundenen Dienstleistungen sowie Supply-Chain-Lösungen. In mehr als 100 Ländern optimiert die KION Group mit ihren Logistik-Lösungen den Material- und Informationsfluss in Fabriken, Lagerhäusern und Vertriebszentren. Der Konzern ist in Europa der größte Hersteller von Flurförderzeugen, weltweit die Nummer Zwei und zudem führender Anbieter von Automatisierungstechnologie.

Weltweit sind mehr als 1,4 Millionen Flurförderzeuge und über 6.000 installierte Systeme der KION Group bei Kunden sämtlicher Branchen und Größe auf sechs Kontinenten im Einsatz. Der Konzern hat mehr als 33.000 Mitarbeiter und erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2018 einen Umsatz von 8 Milliarden €.

Für den Zentralbereich Programm- und Prozessmanagement suchen wir eine erfahrene Person als Business Analyst Systems Engineering.

Aufgaben:

  • Stärkung und Weiterentwicklung der Systems Engineering Kompetenz in der globalen Entwicklungsorganisation
  • Leitung von Projekten zur Optimierung der Prozess- und Methodik-Standards in der Produktentstehung gemäß Systems Engineering Anforderungen
  • Durchführung von Prozessanalysen zur Erarbeitung der Anforderungen an die Entwicklung von IT-Systemen, auch für ein integriertes Projektmanagement
  • Entwicklung von Bewertungssystemen und Kennzahlen für die Produktentstehung
  • Erstellung, Aktualisierung und Bereitstellung der Richtlinien und Prozessdokumentation
  • Erstellung von Trainingsunterlagen und Durchführung von System Engineering Schulungen
  • Globaler Ansprech- und Kooperationspartner für die Fachbereiche in allen Fragen zu System Engineering

Profil:

  • Master of Science in Ingenieur- oder Systenwissenschaften bzw. vergleichbarer Hochschulabschluss oder entsprechende Berufserfahrung
  • Mehrjährige Systems Engineering Erfahrungen
  • Erfahrungen mit der Analyse, Optimierung und Implementierung von Produktentstehungsprozessen
  • Sehr gute Kommunikations- und Moderationsfähigkeit in deutscher und englischer Sprache
  • Freude an funktionsübergreifender Zusammenarbeit in interdisziplinären, globalen Teams
  • Problemlösungsfähigkeit und Durchsetzungsvermögen
  • Berufserfahrung in einer globalen Entwicklungsorganisation im Automobil-/Fahrzeugbau oder Supply Chain Solutions Business hilfreich

Perspektive:

  • Ein börsennotiertes Unternehmen (M-Dax) mit erstklassigem weiteren Wachstumspotential
  • Eine moderne, angenehme Arbeitsumgebung und ein engagiertes Team
  • Leistungsorientiertes Gehalt
  • Zusätzliche Mitarbeitervorteile
  • Übernahme von Führungsverantwortung

Webseite: http://www.kiongroup.com