Erfolgreiche Kopplung von System- und Simulationsmodellen für MBSE

Veranstaltung

Wann:
Mi, 27. Mai 2020, 17:00 h
Wo:
GfSE Online
Kategorie:
Webinare

Beschreibung

Die Anwendung von Model-Based Systems Engineering (MBSE) für die Entwicklung komplexer, mechatronische Produkte bringt eine Vielzahl von Benefits mit sich. So lässt sich u.a. durch eine disziplinübergreifende Systemspezifikation mehr Transparenz in der Entwicklung schaffen, was wiederum zu einer verbesserten Kommunikation und Koordination zwischen den beteiligten Fachdisziplinen führt und letztendlich komplexe Produkte wieder beherrschbar macht.

Die entstehenden Systemmodelle können dabei als Basis für verschiedene Anwendungsfälle genutzt werden. Dazu zählen u.a. die Risikoanalyse, das Ableiten von Testfällen oder auch die Definition von Schnittstellen.

Im Rahmen dieses Webinars soll der Fokus speziell auf die Kopplung von System- und Simulationsmodellen gerichtet und ein Überblick über den Stand der Technik gegeben werden. Folgende Themen werden im Rahmen des Webinars behandelt:

  • - Dynamische Modellierung im Systemmodell
  • - Anwendungsszenarien und ihre Benefits
  • - Anwendungsbeispiel zur Kopplung von Cameo und MatLab

Referent

Klaus Mai, geboren 1986 in Erlenbach am Main, studierte bis 2013 an der TU Darmstadt im Studiengang Computational Engineering und stieg direkt nach seinem Masterabschluss bei der :engineering methods AG als CAD-Berater ein. In den letzten Jahren hat sich sein Schwerpunkt immer mehr in den Bereich MBSE verschoben und seit 2019 leitet er dort ein Team mit den Schwerpunkten Systemmodellierung, -simulation und -integration.

Teilnahme

Zur Teilnahme ist eine Anmeldung bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! erforderlich. Die Anmeldung muss eine gültige E-Mailadresse, sowie den Namen des Teilnehmers enthalten. Die Teilnahme ist kostenfrei. Sofern Punkte zum Erhalt des SE-ZERT® Zertifikats angestrebt werden, muss dies bei der Anmeldung vermerkt werden.


Veranstaltungsort

Standort:
GfSE Online
Land:
Germany