Systems Engineering für das Internet der Dinge

Veranstaltung

Wann:
Di, 12. Mai 2020, 17:00 h
Wo:
GfSE Online
Kategorie:
Webinare

Beschreibung

Die Digitalisierung durchdringt zunehmend alle Lebensbereiche. Einhergehend mit dem Siegeszug smarter Technologien und der Zukunftsvision Industrie 4.0 (Industrial Internet) nimmt auch der Vernetzungsgrad von Geräten, insbesondere im industriellen Kontext, rapide zu. Das sogenannte Internet der Dinge (engl. Internet of Things, kurz: IoT) steht als Schlagwort für diesen exponentiellen Zuwachs von miteinander kommunizierenden Sensoren, Aktuatoren und anderer Devices.
Doch welche neuen Herausforderungen kommen damit auf das Systems Engineering zu? Welche besonderen Rand- und Rahmenbedingungen, sowie Anforderungen müssen beachtet werden, wenn ein stark verteiltes und hochgradig vernetztes System geplant und entworfen werden muss? Dieses Webinar gibt Antworten auf die relevanten Fragen, die sich bei Konzeption und Design von IoT-Systemen ergeben.

Inhalt:
- Der Hype um IoT und was dahintersteckt
- Consumer-IoT vs. Industrial IoT
- Besondere Rand- und Rahmenbedingungen im IoT-Umfeld
- Referenzarchitekturen und -modelle
- IoT-Security
- Zusammenfassung und Ausblick

Referent / Dozent

Stephan Roth

Herr Stephan Roth ist Trainer und Berater bei der oose Innovative Informatik eG, mit Schwerpunkten in den Bereichen modellbasiertes Systems Engineering und Software Engineering mit UML/SysML, Softwarearchitektur und -design, Software Craft und Clean Code.

Seit geraumer Zeit beschäftigt sich Stephan schon mit dem modellbasierten Entwurf von IoT-Systemen, sowie mit den besonderen Herausforderungen solcher Systeme. Er ist Fachbuchautor und regelmäßiger Sprecher auf Konferenzen.

Teilnahme

Zur Teilnahme ist eine Anmeldung bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! erforderlich. Die Anmeldung muss eine gültige E-Mailadresse, sowie den Namen enthalten. Die Teilnahme ist kostenfrei. Sofern Punkte zum Erhalt des SE-ZERT® Zertifikats angestrebt werden, muss das bei der Anmeldung vermerkt werden.


Veranstaltungsort

Standort:
GfSE Online
Land:
Germany