GfSE Online Seminar: Advanced Systems Engineering – ein neues Leitbild für das zukünftige Engineering

Bremen - 11. August 2021 - Der Wandel zu autonomen, interaktiven und dynamisch vernetzten Produkten mit steigendem Software- und Service-Anteil stellt Unternehmen vor neue Herausforderungen. Komplexe, interdisziplinäre Entstehungsprozesse können durch strukturierte Ansätze wie Systems Engineering bewältigt werden. Kreative Entwicklungsmethoden, agile Prozesse und digitale Tools haben das Potential, Wertschöpfung auch zukünftig zu sichern. Im Online-Seminar «Advanced Systems Engineering – ein neues Leitbild für das zukünftige Engineering» am 03. November 2021 beantwortet die Referentin Eva-Maria Grote die folgenden Fragen:

  • Was ist Advanced Systems Engineering? Warum brauchen Innovationen eine neue Perspektive für ihre Entstehung?
  • Wie sehen unsere Marktleistungen von morgen, die Advanced Systems, aus?
  • Wie kann Systems Engineering helfen, die Komplexität der Advanced Systems zu managen? Wie gut ist Deutschland im Systems Engineering aufgestellt?
  • Welchen Einfluss wird das Advanced Engineering auf die Wertschöpfung nehmen? Welchen Herausforderungen begegnet Deutschland?
  • Welche Auswirkungen hat Advanced Systems Engineering auf die Organisation und den Menschen?
  • Wie ist Deutschland im Engineering im internationalen Vergleich aufgestellt?