Login



Sie sind GfSE-Mitglied, aber haben keinen Benutzernamen? Bitte senden Sie eine E-Mail an office@gfse.de oder benutzen Sie das Kontaktformular.

Handbuch Systems Engineering

Hier können Sie das Systems Engineering Handbuch käuflich erwerben

Handbuch4-0 Cover-vorne

Handbuch Systems Engineering
75,00 €
Kostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands

RSS

Mit dem RSS-Angebot der GfSE erhalten Sie alle wichtigen News.

GfSE News GfSE News

Print

Veranstaltungen

Veranstaltung 

Titel:
Modellbasiertes Systems-Engineering mit SysML inklusive Funktionale Architekturen für Systeme (FAS)
Wann:
26.06.2017 - 30.06.2017
Wo:
Hamburg - Deutschland
Kategorie:
Seminare

Beschreibung

Das modellbasierte Systems Engineering (MBSE) ist eine Schlüsseltechnologie für die erfolgreiche Entwicklung komplexer Systeme. Der International Council on Systems Engineering (INCOSE) sieht in seiner Vision 2025 MBSE als den Standard im Systems Engineering.

Sie lernen und erfahren die methodischen Grundlagen der modellbasierten Systementwicklung nach der FAS-Methode in einem kompakten, praxisorientierten Training. Dabei erlernen Sie den Standard OMG Systems Modeling Language (OMG SysML") und erhalten wertvolle Tipps für die praktische Umsetzung aus erster Hand. Wir sind Co-Entwickler der SysML und aktiv an zahlreichen MBSE-Projekten beteiligt.

Systeme bieten primär Funktionen, werden aber meist komponentenorientiert entwickelt. Der zu frühe Fokus auf die physische Komponente, z.B. Benzinmotor, und nicht auf die Funktion, z.B. Antriebskraft erzeugen, bremst Innovation und Synergieeffekte.

Anhand der Methodik Funktionale Architekturen für Systeme (FAS-Methode) führt das Training Sie von der Systemidee über die Anforderungen und der Analyse hin zu einer über viele Produktgenerationen hinweg stabilen funktionalen Systemarchitektur mit deren Hilfe Sie zunächst die Struktur der Funktionen des zu entwickelnden Systems abbilden. Darauf aufbauend treffen Sie weitere Entwurfsentscheidungen um eine physische Systemarchitektur mit konkreten Komponenten abzuleiten und diese weiter zu detaillieren und zu modellieren. Mit Hilfe von Sequenzdiagrammen und Zustandsdiagrammen spezifizieren Sie das weitere Systemverhalten und leiten methodisch die notwendigen Schnittstellen ab.

Weitere Informationen: http://www.oose.de/training/systems-engineering-mit-sysml-inkl-fas/

Veranstaltungsort: oose Innovative Informatik eG, Schulterblatt 36, Kontorhaus Montblanc, 20357 Hamburg

Mitglieder der GfSE erhalten 15% Rabatt auf den Normalpreis des Seminars. Bitte geben Sie hierzu Ihre GfSE-Mitgliedsnummer bei der Anmeldung im Bemerkungsfeld mit an.

Veranstaltungsort

Venue:
Hamburg
GfSE bei xing

Suche

Beruf & Weiterbildung

se-zert

GfSE Konferenz

tdse

Das Barcamp der GfSE

systemscamp

Weitere Veranstaltungen

d3

EMEA logo