Login



Sie sind GfSE-Mitglied, aber haben keinen Benutzernamen? Bitte senden Sie eine E-Mail an office@gfse.de oder benutzen Sie das Kontaktformular.

Handbuch Systems Engineering

Hier können Sie das Systems Engineering Handbuch käuflich erwerben

Handbuch4-0 Cover-vorne

Handbuch Systems Engineering
75,00 €
Kostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands

RSS

Mit dem RSS-Angebot der GfSE erhalten Sie alle wichtigen News.

GfSE News GfSE News

GfSE auf der REConf2014 in München

München – 20. März 2014 – vom 10. bis 12. März hat die REConf2014 unter dem Motto "Bridging Gaps" an ihrem neuen Standort, dem Hotel Dolce in München-Unterschleißheim stattgefunden. Der Ortswechsel war notwendig geworden, nachdem im letzten Jahr die Teilnehmerzahl die Kapazität des alten Standorts nahezu überschritten hatte. In Unterschleißheim stand nun wieder genug Platz für Aussteller und Teilnehmer zur Verfügung. Obwohl auch in diesem Jahr die große Teilnehmerzahl des letzten Jahres erreicht wurde, fanden in allen Vortragsräumen für die vier parallelen Tracks alle Zuhörer einen Sitzplatz. Am Dienstag dem ersten ganzen Konferenztag war ein Track dem Thema Systems-Engineering gewidmet.

Insbesondere wurden von den Automobilherstellern Mercedes, BMW und auch von Continental interessante Vorträge geboten, die den Übergang von der Anforderungserhebung zur Systementwicklung zum Thema hatten. In den weiteren Tracks waren auch agile Vorgehensweisen ein wichtiger Schwerpunkt. Hier war insbesondere der Vortrag von Susanne Mühlbauer von der HOOD GmbH interessant, der das praktische Vorgehen bei einer Kombination von agiler Anforderungsentwicklung mit einem "Lean-Systems-Engineering" Ansatz schildert. Echte Höhepunkte waren die Key-Notes von Prof. Gunter Dueck, Jurgen Appelo und Collin Hood. Bemerkenswert war, dass alle drei Sprecher, obwohl sie mit "Kommunikation bei der Anforderungserfassung", "der Rolle des Managers bei agiler Vorgehensweise" und "Schrittweiser Einführung von Systems-Engineering-Methoden in Unternehmen" recht verschiedene Themen hatten, sehr stark das Eingehen auf das menschliche Verhalten betont haben. Die GfSE war wie in der Vergangenheit als Mitveranstalter mit einem kleinen Stand in der Ausstellung vertreten, an dem sich die Teilnehmer über die GfSE informieren konnten, der aber auch ein wenig als Anlaufpunkt für die zahlreichen auf der Veranstaltung als Teilnehmer und Aussteller anwesenden GfSE-Mitglieder diente.

GfSE bei xing

Suche

Beruf & Weiterbildung

se-zert

GfSE Konferenz

tdse

Das Barcamp der GfSE

systemscamp

Weitere Veranstaltungen

d3

EMEA logo